Die Stiftung Aircraft Recovery Group 1940-1945 ist eine Organisation, die ausschließlich aus Freiwilligen vorhanden ist, die seit  Jahrzehnten forscht auf dem Gebiet des Luftkrieges über Niederländischem Gebiet während des Zweiten Weltkriegs.  Durch Archivrecherchen, stürzt Interviews mit Zeitzeugen und Überlebenden der Ebene versucht sie die Ereignisse, die in den  Niederlanden während des Zweiten Weltkriegs gespielt werden, zu rekonstruieren. Die persönlichen Erfahrungen der beteiligten  Personen sind von zentraler Bedeutung. Nach dem "Papier" Forschung in den Archiven um Informationen zu erhalten über den richtigen Standort fest zu Stellen, wo ein  Flugzeug (britischen, amerikanischen oder deutschen) abgestürzt ist. Wenn das Wrack der möglichen Anwesenheit von  vermissten Personen und / oder vermuteten Bomben, legte den Grundstein in ARG, um sicherzustellen, dass eine geeignete  Beerdigung nach vermissten Personen, oder dass die Bomben gelöscht werden.    Die Ergebnisse sind in den Luftkrieg Museum der Stiftung, "Fort Veldhuis" , ausgestellt.  Die Stiftung